Stadt Sankt Gallen: Opfer nach Messerangriff verstorben

Versione stampabileVersione PDF
Stadt Sankt Gallen: Opfer nach Messerangriff verstorben
Am 4. August nach 18.00 Uhr ist an der Marktgasse in Sankt Gallen ein 22-jähriger Mann mit schweizer Pass schwer verletzt worden (wir berichteten). Ein 42-jähriger Schweizer wird verdächtigt, den 22-jährigen Schweizer mit einem Messer attackiert zu haben. Gestern Mittag ist das Opfer seinen Verletzungen erlegen.
pizza piazza locarno
lugachange
Claciopoli

Ultime news

promozione pubblicita

Ultimi commenti

Accesso utente

nervoso e tifoso
 
salotto gabry