Mümliswil-Ramiswil: Fünf der sieben geklauten Rasseschafe sind zurück

Versione stampabileVersione PDF
Mümliswil-Ramiswil: Fünf der sieben geklauten Rasseschafe sind zurück
Vorgestern hat der Besitzer der sieben vermissten Schafe der Polizei gemeldet, dass fünf seiner Tiere wieder auf der Weide in (Mümliswil-Ramiswil, Kanton Solothurn) stehen. Alle Tiere sind unverletzt. Zwei Schafe werden weiterhin vermisst. Fünf der sieben gestohlenen Schafe sind zurück. Der Besitzer entdeckte die Tiere am Montag unversehrt auf seiner Weide. Die fünf Tiere sind unverletzt. Die Suche nach den beiden weiterhin vermissten Schafen wird fortgesetzt. Wie die Tiere wieder zum Besitzer gelangt sind, steht noch nicht fest und wird in die derzeit laufenden Ermittlungen einbezogen.
pizza piazza locarno
lugachange
Claciopoli

Ultime news

promozione pubblicita

Accesso utente

nervoso e tifoso
 
salotto gabry