Frauenfeld (Kanton Thurgau): Überflutete Keller durch Unwetter

Frauenfeld (Kanton Thurgau):  Überflutete Keller durch Unwetter
Nach einem heftigen Gewitter kam es gestern in Frauenfeld (Kanton Thurgau, Photoquelle: KaPo Thurgau) und Felben-Wellhausen insgesamt zu rund 350 Schadensmeldungen. Die Einsatzkräfte stehen im Dauereinsatz. Kurz vor 18.00 Uhr entlud sich ein heftiges Gewitter über der Region Frauenfeld. Innerhalb von drei Stunden gingen die meisten Schadensmeldungen ein und betrafen überflutete Keller, Tiefgaragen und Unterführungen. Während dieser Zeit musste die Kantonale Notrufzentrale personell verstärkt werden. Bis heute Morgen erhielt die Kantonale Notrufzentrale rund 350 Meldungen. Nach ersten Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau wurde niemand verletzt. Die Feuerwehr Frauenfeld erhielt Unterstützung von mehreren Feuerwehren aus der Region.
pizza piazza locarno
lugachange
Claciopoli

Ultime news

promozione pubblicita

Accesso utente

nervoso e tifoso
 
salotto gabry