Kanton Thurgau: “Rega-Einsatz” nach Arbeitsunfall

Kanton Thurgau: “Rega-Einsatz” nach Arbeitsunfall
Bei einem Arbeitsunfall in Amlikon-Bissegg zog sich eine 64-jährige Frau am späten Mittwochabend schwere Verletzungen zu. Sie musste durch die "Rega" ins Spital geflogen werden. Gemäss den bisherigen Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau waren mehrere Personen kurz nach 22.30 Uhr damit beschäftig, mit einer Maschine Heuballen zu stapeln. Dabei wurde die Frau von einem Heuballen getroffen und stürzte zu Boden. Sie zog sich dabei schwere Verletzungen zu und musste nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst mit der Rega ins Spital geflogen werden.
pizza piazza locarno
lugachange
Claciopoli

Ultime news

promozione pubblicita

Accesso utente

nervoso e tifoso
 
salotto gabry